24. Juli 2009

Umzug, Bauen, Ferienzeit

Wer vermutet, dass Schulgebäude nach Beginn der großen Ferien in stille Sommerstarre versinken, der kann sich auf dem werdenden Hoffbauer-Bildungscampus am Schwarzen Weg derzeit leicht vom Gegenteil überzeugen. Das Schulhaus der Grundschule ist von Kindern und Bauarbeitern belebt, im Übergangsdomizil von Gymnasium, der Mensa/Aula und den Räumen, die ab August von der Evangelischen Kita bevölkert werden wird gebaut und gemalert, und in diversen stillen Kammern wird an den Stundenplänen für's nächste Schuljahr gebastelt. Nach dem Schuljahr ist eben vor dem Schuljahr - bzw. immer noch irgendwie mittendrin. Einige fotografische Impressionen finden Sie, wenn Sie auf das Foto oder den unten stehenden LINK klicken. - Büro und Sekretariat der Grundschule finden Sie übrigens ab sofort im Erdgeschoss von Haus 13, dem ersten Quergebäude auf dem Schulgelände.

LINK:
> Sommerferien 2009

Keine Kommentare: